Auf dem Laufenden! Erfahren Sie laufend aktuelle Informationen sowie steuerliche und gesetzliche Neuerungen!

Steuernews der ÖGSW

Abschaffung der Mietvertragsgebühren für Wohnungsmieter ab 11.11.2017

Christbaum-Kugeln

Am 13.10.2017 hat der Nationalrat – wie bereits berichtet - die Abschaffung der Mietvertragsgebühren für Wohnungsmietverträge beschlossen. Diese Änderung wurde am 10.11.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Verträge über die Miete von Wohnräumen, bei denen die Gebührenschuld ab dem 11.11.2017 entsteht, sind daher gebührenfrei.

Unter „Wohnräumen“ sind Gebäude oder Gebäudeteile zu verstehen, die überwiegend Wohnzwecken dienen, einschließlich sonstiger selbständiger Räume und anderer Teile der Liegenschaft (wie Keller- und Dachbodenräume, Abstellplätze und Hausgärten, die typischerweise Wohnräumen zugeordnet sind). Eine überwiegende Nutzung zu Wohnzwecken liegt vor, wenn die zu Wohnzwecken benützte Fläche jene zu anderen Zwecken übersteigt.

Die Gebührenschuld entsteht bei zweiseitig verbindlichen Rechtsgeschäften, wie einem Mietvertrag,

  • wenn die Urkunde von den Vertragsteilen unterzeichnet wird, im Zeitpunkt der Unterzeichnung;
  • wenn die Urkunde von einem Vertragsteil unterzeichnet wird, im Zeitpunkt der Aushändigung.

Stand: 11. Dezember 2017

Bild: Subbotina Anna - Fotolia.com

Artikel der Ausgabe Ausgabe 6/2017

Vorschau auf das Jahr 2018

Vorschau auf das Jahr 2018

Hier eine erste Vorschau auf die wichtigsten ...

Abschaffung der Mietvertragsgebühren für Wohnungsmieter ab 11.11.2017

Abschaffung der Mietvertragsgebühren für Wohnungsmieter ab 11.11.2017

Am 13.10.2017 hat der Nationalrat – wie bereits ...

Einlagen- und Innenfinanzierungserlass

Einlagen- und Innenfinanzierungserlass

Um feststellen zu können, ob eine Ausschüttung ...

Neue Datenschutzverpflichtungen für Unternehmen ab 25.5.2018

Neue Datenschutzverpflichtungen für Unternehmen ab 25.5.2018

Zur Durchführung der DSGVO wurde in Österreich ...

Höchstgerichtliche Entscheidungen

Höchstgerichtliche Entscheidungen

VwGH erteilt wirtschaftlicher Betrachtungsweise ...

Splitter

Splitter

Zum 31.12.2017 ist nun erstmalig ein Jahresbeleg ...

Termin 31.12.2017

Termin 31.12.2017

Die Einschränkung auf Wohnbauanleihen bzw. ...

Kanzleimarketing zum Seitenanfang
Kapelari + Tschiderer - Innsbruck Andreas-Hofer-Str. 43/2 6020 Innsbruck Österreich +43512573126 +435125731264 http:/www.kt.co.at/
Kapelari + Tschiderer - Imst Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 16 6460 Imst Österreich +43541290150 +4354129015060 http:/www.kt.co.at/