Auf dem Laufenden! Erfahren Sie laufend aktuelle Informationen sowie steuerliche und gesetzliche Neuerungen!

Steuernews der ÖGSW

Sonstige steuerliche Änderungen durch das BBG 2014

Illustration

Umsatzsteuer:

Für Telekommunikationsdienstleistungen, Rundfunk- und Fernsehdienstleistungen sowie elektronisch erbrachten sonstigen Leistungen im Bereich B2C wird ab 1.1.2015 der Leistungsort vom Unternehmerort hin zum Verbraucherort verlagert. Zur Erleichterung wird eine zentrale Anlaufstelle (EU-Umsatzsteuer-One-Stop-Shop) geschaffen, damit sich Unternehmer, die diese Leistungen erbringen, nicht in jedem Mitgliedstaat umsatzsteuerlich erfassen lassen müssen.

Bundesabgabenordnung:

Die zuletzt im Jahr 2001 angepasste Umsatzgrenze für den Eintritt der Buchführungspflicht bei land- und forstwirtschaftlicher Betriebe wird von 400.000 € auf 550.000 € angehoben.

Amtshilfe-Durchführungsgesetz (ADG):

Durch die Neufassung des ADG wird die Zulässigkeit der ab Juli 2012 zum OECD-Standard zählenden „Gruppenanfragen“ geregelt. „Gruppenanfragen“ beziehen sich auf eine Gruppe von Steuerpflichtigen, bei der Grund zur Annahme besteht, dass die von der Gruppe umfassten Personen steuerliche Vorschriften verletzt haben könnten.

Stand: 17. Juni 2014

Bild: recht_schoen - Fotolia.com

Artikel der Ausgabe Ausgabe 3/2014

FERIALJOBS:  Was dürfen Kinder in den Ferien verdienen?

FERIALJOBS: Was dürfen Kinder in den Ferien verdienen?

Schüler und Studenten sind froh, für die Ferien ...

Was wäre ein Sommer ohne Feste?

Was wäre ein Sommer ohne Feste?

Grundsätzlich wird bei geselligen Veranstaltungen ...

Neuregelung der Grunderwerbsteuer ab 1.6.2014

Neuregelung der Grunderwerbsteuer ab 1.6.2014

Zum begünstigten Familienkreis zählen daher nur ...

Highlights aus den Lohnsteuerrichtlinien 2014

Highlights aus den Lohnsteuerrichtlinien 2014

Die alljährliche Richtlinienwartung hat auch ...

Auswirkungen des AbgÄG 2014 im Detail

Auswirkungen des AbgÄG 2014 im Detail

Bekanntlich wurde durch das ...

Sonstige steuerliche Änderungen durch das BBG 2014

Sonstige steuerliche Änderungen durch das BBG 2014

Die zuletzt im Jahr 2001 angepasste Umsatzgrenze ...

Erfreuliches

Erfreuliches

Der ausschließlich vom Arbeitgeber getragene ...

Vorsteuerrückerstattung rechtzeitig bis 30.6.2014 bzw 30.9.2014

Vorsteuerrückerstattung rechtzeitig bis 30.6.2014 bzw 30.9.2014

Hat ein Unternehmen Vorsteuerbeträge im Ausland ...

Splitter

Splitter

An knapp 300.000 Selbständige versendet bis Ende ...

Termine

Termine

Frist für Antrag auf Erstattung von Vorsteuern ...

Kanzleimarketing zum Seitenanfang
Kapelari + Tschiderer - Innsbruck Andreas-Hofer-Str. 43/2 6020 Innsbruck Österreich +43512573126 +435125731264 http:/www.kt.co.at/
Kapelari + Tschiderer - Imst Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 16 6460 Imst Österreich +43541290150 +4354129015060 http:/www.kt.co.at/